IMG_2930
aavanti_2015_september02
aavanti_2015_september01
3
Previous Next Play Pause

Velo Club Avanti feiert Top­-Ten-­Platzierung!

Hamburg, 21.08.16.

Die Euroeyes Cyclassics 2016 waren für unseren Velo Club Avanti Berlin ein voller Erfolg. Wir konnten uns mit dem 5­-köpfigen Team (Horst, Enrico, Maurizio, Andree und Lukas) unter die ersten 10 der Jedermann-­Teamwertung über 155km platzieren. Auch in den Einzelergebnissen haben wir uns zum Vorjahr stark verbessert.

Das Rennen war Cyclassics-­typisch in den ersten Kilometern sehr sehr schnell. Nachdem ein kurzer Ausreißversuch einer kleineren Gruppe, inklusive Horst und Maurizio, gestoppt wurde, hat sich das Peloton beruhigt. Bis auf ein paar Stürze, denen unsere Avantis aus dem Weg gehen konnten, hat sich bis zur 100km-­Marke nicht viel getan. Bei der anschließenden 55km­-Schleife hat sich relativ schnell eine neue Gruppe mit allen Avanti­-Fahrern formiert, die erfolgreich eine weitere Gruppe und vereinzelte Fahrer eingeholt hat. Zum Ende hin wurde das Tempo noch einmal angezogen, wobei die Avantis die Gruppe halten konnten und gemeinsam ins Ziel gefahren sind.

Einzel­-Ergebnisse:

  • Horst: 212. Platz (AK: 27)
  • Enrico: 248. Platz (AK: 42)
  • Maurizio: 251. Platz (AK: 102)
  • Lukas: 253. Platz (AK: 31)
  • Andree: 258. Platz (AK: 45)

Team­Ergebnis:

  • 10. Platz

Ein besonderer Dank geht erneut an Silvio, der die Avantis mitsamt Räder nach Hamburg und zurück gebracht hat. Für das nächste Jahr hat er hoch und heilig versprochen, dass er das Team bei der 155km-­Strecke verstärken wird. Wir freuen uns jetzt schon darauf!

Avanti_Cyclassics