aavanti_2015_september01
3
IMG_2930
aavanti_2015_september02
Previous Next Play Pause

Nach dem Sommer ist vor dem Sommer

Was machen eigentlich die Avantis im Winter? Einige rollen, andere spinnen. Die meisten sind aktiv und treten in die Pedale, um ihre Form im Sommer zu haben. Grob lassen sich zwei Fraktionen innerhalb unseres Teams unterscheiden. Die fleißigen Indoor-“Fahrer“, die auf ihrem Heimtrainer zu Musik und Filmen ihrer Form entgegenrollen oder auf dem Spinning-Rad im Fitness-Studio alles geben.


Und die Outdoor-Fahrer, die kälteunempfindlich Wind und Wetter trotzen und gleichzeitig schwitzend und frierend ihre Kilometer abspulen. Wobei die Draußen-Fraktion sich mehrfach unterteilt. Während Zbig und Andreas im warmen Andalusien bzw. Südafrika mehr schwitzen als frieren, kämpfen die Straßenfahrer in Berlin mit Minus-Graden. Im Unterschied zu ihnen sind unsere Cross-Fahrer auch bei Nässe unterwegs. Richtig kalt, richtig anstrengend und richtig schmutzig.
Am Ende werden sich spätestens alle beim Britzer Möwenroller am 17.03.2018 (auf der Straße!) wiedersehen.
Einzelne Aktivitäten lassen sich auf STRAVA nachvollziehen (STRAVA Club „Velo Club Avanti Berlin“, Admin: Lukas & Andree).